Datenschutz

 

Allgemeine Datenschutzerklärung
Ich respektiere und schütze Ihre Privatsphäre. Was das im Einzelnen für Sie und ihre personenbezogenen Daten bedeutet, können Sie dieser Datenschutzerklärung entnehmen. Insbesondere möchte ich, dass Sie wissen, welche personenbezogenen Daten ich von Ihnen erhebe und was ich damit mache. Außerdem informiere ich Sie über Ihre Rechte nach dem geltenden Datenschutzrecht.

Wer ich bin
Ich bin die Sprechtrainerin, Coach und Sprecherin Marion Wittelsbürger-Schmidt. Auf meiner Seite www.stimmschmie.de biete ich Dienstleistungen aus diesen Tätigkeitsfeldern an.

Für wen die Datenschutzerklärung gilt
Unter der Verarbeitung von personenbezogenen Daten verstehe ich deren Erhebung, Speicherung, Übermittlung, Nutzung oder Löschung. Dabei handelt es sich um Daten von Kunden, Interessenten und sonstigen natürlichen Personen, die in Kontakt mit der music4vision stehen.

Wann ich Daten erhebe
Ich erhebe Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie mit mir in Kontakt treten. Dies kann der Fall sein, wenn Sie sich per E-Mail oder Telefon an mich wenden, weil Sie Interesse an meiner Arbeit oder meinen Dienstleistungen haben. Dies kann auch der Fall sein, wenn personenbezogene Daten über Dritte, z.B. über Agenturen an mich weitergegeben werden.

Welche persönlichen Daten ich erhebe
Ich erhebe und speichere lediglich Daten, die ich für geschäftliche Korrespondenz benötige, z.B. Vor- und Nachnamen, Adresse, E-Mail-Adresse, Website und Telefonnummer.

Wofür ich Ihre Daten nutze
Ich verarbeite Ihre Daten zur Erfüllung unser geschäftlichen Absprachen, Verträge und für geschäftliche Korrespondenz. Ich verarbeite und analysiere keine personenbezogenen Daten zu Werbe-, Marketing- oder Meinungsforschungszwecken. Ebenso verzichten ich darauf, Ihre Daten für personalisierte Werbung zu nutzen.

Wer ihre Daten bekommt
Außer mir hat niemand Zugriff auf Ihre Daten. Zudem garantiere ich, dass ich keine Daten an Dritte verkaufe oder unentgeltlich weitergebe.

Ihr Auskunftsrecht
Sie haben das Recht zu erfahren, welche persönlichen Daten ich von Ihnen speichere, woher ich die gespeicherten Daten bezogen habe, zu welchem Zweck ich die Daten speichere und an wen ich welche Daten weitergebe. Ich bitte Sie, bei Beantragung der Auskunft die Art der personenbezogenen Daten, über die Auskunft erteilt werden soll, näher zu bezeichnen.

Ihr Recht auf Berichtigung
Sollten Sie feststellen, dass personenbezogene Daten nicht richtig sind, können Sie von mir deren Berichtigung verlangen. Ich freue mich über jeden Hinweis auf unrichtige Daten und nehme jede Berichtigung umgehend vor.

Ihr Recht auf Löschung
Sollte sich herausstellen, dass personenbezogene Daten unzulässiger Weise gespeichert wurden, werde ich diese Daten umgehend löschen.

Ihr Recht auf Datenübertragung
Sie haben das Recht, personenbezogene Daten, die Sie mir überlassen haben, in einem übertragbaren Format zu erhalten.

Ihr Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, einer Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Im Falle eines Widerspruchs werden ich Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten. Es sei denn, ich könnte zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung dieser Daten nachweisen, die Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen. Oder Ihre personenbezogenen Daten dienen der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Ihr Widerspruch kann formfrei erfolgen und ist zu richten an:
Marion Wittelsbürger-Schmidt
Thielenbrucher Allee 42
51069 Köln

Datenschutzerklärung für die Website
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Meine Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Datenschutzerklärung für Cookies
Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot nutzerfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

Datenschutzerklärung für Google Analytics
Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Deaktivierung von Google Analytiscs stellt Google unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-Plug-In zur Verfügung. Google Analytics verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern. Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Websitangebotes durch Google. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Nutzung unserer Seiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. ich weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen ichtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen ichd die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert und nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Websites auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen. Mehr erfahren Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.